C1 — pokročilí

  • Základní učebnice: em neu 2008 Abschlusskurs
  • Rozdělení kurzu:
    • C1-I (lekce 1-5)
    • C1-II (lekce 6-10)

Profil studenta: Student kurzu s úrovní C1 rozumí řadě různých náročných a delších textů a rozeznává jejich skrytý význam. Vyjadřuje se plynně a spontánně bez hledání slov. Užívá jazyk flexibilně a efektivně pro společenské, studijní a profesní účely. Píše jasné, dobře strukturované a podrobné texty o složitých tématech. Používá různé jazykové prostředky pro uspořádání, členění a soudržnost svého vyprávění, text je výrazně strukturovaný. 

Obsah kurzu:

C1-I — pokročilí

  • Themen:
    • Aus aller Welt
    • Finanzen
    • Literatur
    • Der gute Ton
    • Psychologie
  • Wortfeld:
    • Kurzmeldungen: Nachrichten aus aller Welt
    • Kurzkritik: Tipps für den Fernsehabend
    • Reportage: Bären in Europa
    • Geldmangel
    • Artikel: Lebenshaltungskosten international
    • Radio-Ratgeber: Geldgeschäfte auf der Bank
    • Internetreportage: Kundenmitarbeit
    • Auskunftsgespräch: Internet-Verkaufsagentur
    • Zimmersuche
    • Ratgeber: Mitwohnzentralen
    • Kurzvortrag: Fernsehen oder lesen?
    • Präsentation: Hörbuch
    • Referat: Wie sollen alte Menschen leben?
    • Eigenschaften und Vorurteile
    • Schlechte Manieren
    • Richtiges Benehmen
    • Ratgeber: Regeln zum richtigen Benehmen
    • Test: Andere Länder – andere Sitten; Eigenschaften und Vorurteile
    • Beratungsgespräch: Anrede
    • Rede: Über die Deutschen
    • Körpersprache
    • Magazinbeitrag: Was die Seele mit dem Rücken macht
    • Expertengespräch: Was passiert in der Psychoanalyse?
    • Geist und Seele
    • Beschreibung: Ordnung – vier Typen
    • Private E-Mail
  • Grammatik / Gramatika:
    • Redewiedergabe
      • Präpositionale Ausdrücke zur Einleitung einer Redewiedergabe („laut“, „gemäß“, „nach“, „zufolge“)
      • Präposition oder Nebensatz mit „wie“
      • Formen der Redewiedergabe – direkte und indirekte Rede
      • Gebrauch des Konjunktivs I
    • Zweiteilige Konnektoren (z.B. „sowohl-als auch“, „weder-noch“, „je-desto“,…)
    • Modalpartikeln als eine Möglichkeit im Gesprochenen Absichten und Emotionen auszudrücken
    • Adjektive
      • Adjektivbildung
      • Adjektivdeklination
    • Funktionen des Wortes „es“
    • Genitiv
      • Formen des Genitivs
      • Präpositionen mit Genitiv
      • Genitiv versus Dativ

C1-II — pokročilí

  • Themen / Témata:
    • Karriere
      • Personenbeschreibung
      • Umfrage: Karriere
      • Reportage: Erfolgreiche Frauen
      • Radioreportage: Was ist Personalchefs wichtig?
      • Gehalt
      • Internetreportage: Stolpersteine der Karriere
      • Informativer Text: Stress am Arbeitsplatz
    • Kriminalität
      • Recht und Kriminalität
      • Statements: Strafmündigkeit von Kindern
      • Kurzvortrag: Strafmündigkeit
      • Internetreportage: Die Lüge
      • Radiobericht: Lügendetektoren
    • Wissenschaft
      • Erfindungen
      • Kurzreportagen: Innovationen, die unseren Alltag verändert haben
      • Artikel: Technische Innovationen
      • Rede: Konferenzeröffnung
      • Magazin-Beitrag: Die Jahrhundert-Droge
      • Diskussion: Biotechnologie
    • Kunst
      • Beschreibung von Gemälden
      • Epochen, Stile
      • Fachtext: Klimts Atelier
      • Verhandlung: Bau eines neuen Museums
      • Bildinterpretation: Drei Wiener Frauen
      • Reportage: Die Prüfung
      • Bilder als Sprechanlass: Theater
    • Globalisierung
      • Woher stammt die Kleidung?
      • Radiofeature: Pro und kontra Globalisierung
      • Diskussion: Folgen der Globalisierung
      • Biografien: Lebensmittelpunkt
      • Reportage Fachzeitschrift: Heimat
      • Dokumentation: Zeitreisen und Auswanderer
  • Grammatik / Gramatika:
    • Verbalstil- Nominalstil (z.B. verbal: „Die Frauen reagierten entsprechend.“, nominal: „die entsprechende Reaktion der Frauen.“,…)
    • Nomen-Verb-Verbindungen (z.B. „zum Ausdruck bringen“ = „ausdrücken“, „zur Sprache kommen“ = „angesprochen werden“,…)
    • Präpositionen
      • unterschiedliche Bedeutung einer Präposition
    • Attribution
      • Formen der näheren Bestimmung des Nomens
      • Attribute links vom Nomen (z.B. „ein gesellschaftskritischer Künstler“,…)
      • Attribute rechts vom Nomen (z.B. „die Krise am Ende seines Lebens“,…)
    • Modalverben – „subjektiver“ Gebrauch
    • Besondere Aspekte des Passivs
Poptávkový formulář
Jipka Rokycany
Jipka Plzeň
Jipka Hradec Králové
Jipka Brno
Jipka Palmovka
Jipka Karlín
Jipka Butovice
Jipka Anděl
Jipka Flora
Jipka I. P. Pavlova
Jipka Národní
Jipka Národní

Národní 416/37
110 00 Praha 1
Palác Platýz (4. patro)

Provozní doba oddělení překladů

pobočka na mapě
224 210 422

Po - Čt: 8:30-19:00
Pá: 8:30-15:30
Pauza: 12:00-12:30

zobrazit fakturační údaje