C1 — pokročilí

  • Základní učebnice: em neu 2008 Abschlusskurs
  • Rozdělení kurzu:
    • C1-I (lekce 1-5)
    • C1-II (lekce 6-10)

Profil studenta: Student kurzu s úrovní C1 rozumí řadě různých náročných a delších textů a rozeznává jejich skrytý význam. Vyjadřuje se plynně a spontánně bez hledání slov. Užívá jazyk flexibilně a efektivně pro společenské, studijní a profesní účely. Píše jasné, dobře strukturované a podrobné texty o složitých tématech. Používá různé jazykové prostředky pro uspořádání, členění a soudržnost svého vyprávění, text je výrazně strukturovaný. 

Obsah kurzu:

C1-I — pokročilí

  • Themen:
    • Aus aller Welt
    • Finanzen
    • Literatur
    • Der gute Ton
    • Psychologie
  • Wortfeld:
    • Kurzmeldungen: Nachrichten aus aller Welt
    • Kurzkritik: Tipps für den Fernsehabend
    • Reportage: Bären in Europa
    • Geldmangel
    • Artikel: Lebenshaltungskosten international
    • Radio-Ratgeber: Geldgeschäfte auf der Bank
    • Internetreportage: Kundenmitarbeit
    • Auskunftsgespräch: Internet-Verkaufsagentur
    • Zimmersuche
    • Ratgeber: Mitwohnzentralen
    • Kurzvortrag: Fernsehen oder lesen?
    • Präsentation: Hörbuch
    • Referat: Wie sollen alte Menschen leben?
    • Eigenschaften und Vorurteile
    • Schlechte Manieren
    • Richtiges Benehmen
    • Ratgeber: Regeln zum richtigen Benehmen
    • Test: Andere Länder – andere Sitten; Eigenschaften und Vorurteile
    • Beratungsgespräch: Anrede
    • Rede: Über die Deutschen
    • Körpersprache
    • Magazinbeitrag: Was die Seele mit dem Rücken macht
    • Expertengespräch: Was passiert in der Psychoanalyse?
    • Geist und Seele
    • Beschreibung: Ordnung – vier Typen
    • Private E-Mail
  • Grammatik / Gramatika:
    • Redewiedergabe
      • Präpositionale Ausdrücke zur Einleitung einer Redewiedergabe („laut“, „gemäß“, „nach“, „zufolge“)
      • Präposition oder Nebensatz mit „wie“
      • Formen der Redewiedergabe – direkte und indirekte Rede
      • Gebrauch des Konjunktivs I
    • Zweiteilige Konnektoren (z.B. „sowohl-als auch“, „weder-noch“, „je-desto“,…)
    • Modalpartikeln als eine Möglichkeit im Gesprochenen Absichten und Emotionen auszudrücken
    • Adjektive
      • Adjektivbildung
      • Adjektivdeklination
    • Funktionen des Wortes „es“
    • Genitiv
      • Formen des Genitivs
      • Präpositionen mit Genitiv
      • Genitiv versus Dativ

C1-II — pokročilí

  • Themen / Témata:
    • Karriere
      • Personenbeschreibung
      • Umfrage: Karriere
      • Reportage: Erfolgreiche Frauen
      • Radioreportage: Was ist Personalchefs wichtig?
      • Gehalt
      • Internetreportage: Stolpersteine der Karriere
      • Informativer Text: Stress am Arbeitsplatz
    • Kriminalität
      • Recht und Kriminalität
      • Statements: Strafmündigkeit von Kindern
      • Kurzvortrag: Strafmündigkeit
      • Internetreportage: Die Lüge
      • Radiobericht: Lügendetektoren
    • Wissenschaft
      • Erfindungen
      • Kurzreportagen: Innovationen, die unseren Alltag verändert haben
      • Artikel: Technische Innovationen
      • Rede: Konferenzeröffnung
      • Magazin-Beitrag: Die Jahrhundert-Droge
      • Diskussion: Biotechnologie
    • Kunst
      • Beschreibung von Gemälden
      • Epochen, Stile
      • Fachtext: Klimts Atelier
      • Verhandlung: Bau eines neuen Museums
      • Bildinterpretation: Drei Wiener Frauen
      • Reportage: Die Prüfung
      • Bilder als Sprechanlass: Theater
    • Globalisierung
      • Woher stammt die Kleidung?
      • Radiofeature: Pro und kontra Globalisierung
      • Diskussion: Folgen der Globalisierung
      • Biografien: Lebensmittelpunkt
      • Reportage Fachzeitschrift: Heimat
      • Dokumentation: Zeitreisen und Auswanderer
  • Grammatik / Gramatika:
    • Verbalstil- Nominalstil (z.B. verbal: „Die Frauen reagierten entsprechend.“, nominal: „die entsprechende Reaktion der Frauen.“,…)
    • Nomen-Verb-Verbindungen (z.B. „zum Ausdruck bringen“ = „ausdrücken“, „zur Sprache kommen“ = „angesprochen werden“,…)
    • Präpositionen
      • unterschiedliche Bedeutung einer Präposition
    • Attribution
      • Formen der näheren Bestimmung des Nomens
      • Attribute links vom Nomen (z.B. „ein gesellschaftskritischer Künstler“,…)
      • Attribute rechts vom Nomen (z.B. „die Krise am Ende seines Lebens“,…)
    • Modalverben – „subjektiver“ Gebrauch
    • Besondere Aspekte des Passivs
Poptávkový formulář
Jipka Rokycany
Jipka Plzeň
Jipka Budějovice
Jipka Palmovka
Jipka Butovice
Jipka I. P. Pavlova
Jipka Flora
Jipka Národní
Jipka Národní

Národní 416/37
110 00 Praha 1
Palác Platýz (4. patro)

Provozní doba oddělení překladů

pobočka na mapě
224 210 422

Po-Čt: 8:30-19:00

Pá: 8:30-15:30

Pauza: 12:00-12:30

zobrazit fakturační údaje